Unsere Kompetenz

Substream-Analyse – wissen, wo die Mannschaft wirklich steht!
Mit wenigen Gesprächen viel erfahren: Die Substream-Analyse von commit® verschafft Ihnen tiefe Einblicke in die Gedankenwelt Ihrer Führungskräfte und Mitarbeiter. So erfahren wir, wo genau Sie für wirksame Maßnahmen ansetzen müssen.

Kulturanalyse – Grundüberzeugungen sichtbar machen…
„So machen wir das hier”: Das ist die Kurzformel für das komplizierte Gebilde „Unternehmenskultur”. All die ungeschriebenen Gesetze eines Unternehmens, alle üblichen Praktiken, die „Do‘s and Don‘ts”: Jeder kennt sie, sie sind „schon immer” so. Weshalb „wir das so machen”, weiß eigentlich niemand mehr – vielleicht gibt es noch ein paar Anekdoten dazu.

Seine Kultur macht jedes Unternehmen unverwechselbar. Viele Elemente sind ein Teil des Erfolgsgeheimnisses. Einige Praktiken waren früher zwar wertvoll, heute stören sie aber, und morgen können sie den Erfolg sogar verhindern. Kulturelemente haben ein großes Beharrungsvermögen und überleben problemlos einen Wechsel der Menschen im Unternehmen.

Unsere Kulturanalyse ist auch das richtige Instrument, wenn zwei Unternehmen zusammen kommen. Das führt immer zu kulturellen Konflikten. Auf Basis einer vergleichenden Analyse können diese Konfliktpunkte ermittelt werden – im Vorfeld einer Fusion („cultural due diligence”) oder beim Zusammenwachsen der Organisationen.

Mit unserer Kulturanalyse ist es möglich, tief verborgene Grundüberzeugungen, die in einem Unternehmen wirken, an die Oberfläche zu holen, um dann an den Haltungen zu arbeiten, die zur aktuellen Unternehmenskultur nicht mehr passen.
Die Analyse ist mehr als eine Zustandsbeschreibung – unsere Empfehlungen für Ihr Unternehmen gehören immer dazu.

Commitment-Index – messen, wofür sich die Mannschaft einsetzt
…und wofür nicht. Der Commitment-Index misst valide abwägendes, normatives und emotionales Commitment bezogen auf Person, Team und Organisation.

Mitarbeiter-Befragung – Was kommt unten an?
Unser Vorgehen ist mehr als eine Analyse. Es folgt wissenschaftlichen Kriterien, fördert durch systematische Beteiligung gleichzeitig die Arbeitsmotivation. Aus den Ergebnissen, die eine fundierte Kenntnis über Ressourcen und Herausforderungen zeigen, leiten wir Maßnahmen ab. Diese verbessern die Motivation und Mitarbeiterbindung und wirken sich betriebswirtschaftlich positiv aus.

Gruppen- und Teamanalysen – sich ein gemeinsames Bild erarbeiten
Eine lebendige Gruppe und ein lebendiges Team ist wie ein Körper: wenn einige wenige Vitalfunktionen, stimmen, ist Höchstleistung möglich. Gemeinsam mit Ihnen messen wir diese Vitalfunktionen und leiten daraus ein tragfähiges Stärken-Schwächenprofil ab. Auf dieser Basis können Teams wesentlich effizienter zusammen arbeiten.